2019 Morio-Muskat lieblich 1,0l

Reife Morio-Trauben verleihen dem Wein seine typische Aromatik von Muskat, Zitrone & Holunderblüte. Einfach zum Verlieben!

4,70 

inkl. MwSt.
(4,70  / 1,0 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Produktbeschreibung

Morio-Muskat
mild

Weingut Sonnenhof – Bockenheim an der Weinstraße

Art.Nr.: 20#19
Jahrgang 2019
Sorte Morio-Muskat
Herkunft, Qualitätsstufe Pfalz, Deutscher Qualitätswein
Geschmacksrichtung lieblich
Allergene enthält Sulfite
Zucker 38,0 g/l
Säure 6,8 g/l
Alkohol 10,5 % Vol.
Inhalt 1,0 l
Amtliche Prüfnummer 5104125 08 20
Farbe grüngelbe Reflexe
Geruch Muskat, reife Trauben, Birne
Geschmack anregend
Körper kräftig
Speiseempfehlung Schokoladenbrownie mit Orangen-Sanddorneis
Charakter zum Verlieben
Trinktemperatur 8-10°C
Beste Trinkreife 2020-2021
Qualitätssiegel Silberne Kammerpreismünze

Der Morio-Muskat gehört zu den weißen Rebsorten und wurde 1928 am Institut für Rebenzüchtung Geilweilerhof in Siebeldingen gezüchtet. Die Rebsorte ist benannt nach ihrem Züchter Peter Morio (1887- 1960). Nach seinen ursprünglichen Angaben ist der Morio-Muskat eine Kreuzung aus Silvaner mit Weißem Burgunder. Jedoch ist es recht unwahrscheinlich, aus zwei relativ neutralen Sorten eine bukettreiche Rebsorte entstehen zu lassen. Daher geht man davon aus, dass es sich um eine Kreuzung aus Silvaner mit Gelbem Muskateller handelt. Die Rebsorte erhebt mittlere Ansprüche an die Lage, die mit denen des Silvaners verglichen werden können. Am meisten sagen dem Morio tiefgründige, mittelschwere Lößböden zu, auf denen er sich entfalten kann. Reife Morio-Trauben verleihen dem Wein seine typische Aromatik von Muskat, Zitrone & Holunderblüte. Einfach zum Verlieben!

 

Dieser Wein passt zu: Käse, Vegetarisch