2019 Spätburgunder Weißherbst trocken 1,0l

So soll ein Spätburgunder Weißherbst trocken sein? Perfekter Begleiter zu gegrilltem oder als erfrischender Sommerwein. Lecker!

5,40 

inkl. MwSt.
(5,40  / 1,0 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Produktbeschreibung

Spätburgunder
Weißherbst trocken

Weingut Sonnenhof – Bockenheim an der Weinstraße

Art.Nr.: 57#19
Jahrgang 2019
Sorte Spätburgunder
Anbaugebiet, Qualität, Hersteller Pfalz, Deutscher Qualitätswein – Weingut Sonnenhof, 67278 Bockenheim
Geschmacksrichtung trocken
Allergene enthält Sulfite
Zucker 6,6 g/l
Säure 7,4 g/l
Alkohol 12,5 % Vol.
Inhalt 1,0 l
Amtliche Prüfnummer 5 104125 45 19
Farbe Orangenfarben
Geruch kühl, Kompott, Sultanine
Geschmack ausgewogen
Körper mittlere Länge
Speiseempfehlung Lieu Jaune linguines, Sauce au Riesling
Charakter Klassiker
Trinktemperatur 10-13°C
Beste Trinkreife 2020-2021
Qualitätssiegel

So soll ein Spätburgunder Weißherbst trocken sein?

Klassisch, im Gebiet verwurzelt, so muss ein Spätburgunder Weißherbst sein. Die eingefleischten Winzer trinken – trocken. Solch ein schöner Schluck, in einem Pfälzer Dubbeglas angerichtet, löscht den Durst nur richtig, wenn der Schorlewein trocken ist.

 

Dieser Wein passt zu: Geflügel, Fisch, Vegetarisch